20170330_161153,1.jpg
Autohaus Wagner GmbH Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihr Fahrzeug seit 45 Jahren in Erlangen
20131030_074549.jpg
volvo.jpg
BFI bild.jpg
20140531_125328.jpg

Klimaanlage.jpg
klimaa.jpg

-Umfang der Klimaanlagenwartung:


-Funktionsprüfung vor und nach der Klimaanlagenwartung

- vollständiges Auffüllen des Kältemittels

-Dichtheitsprüfung

-Bei Bedarf Austausch des Innenraumfilter


Eine Klimaanlage im Auto ist nicht wartungsfrei. Sie verliert in einem Jahr bis zu 15% Kältemittel, dessen Verlust ausgeglichen werden muss um die volle Funktionsfähigkeit der Anlage zu gewährleisten.


Im Rahmen der Klimaanlagenwartung führen wir ausserdem immer eine Dichtheitsprüfung der Klimaanlage nach gesetzlichen Vorgaben durch. Damit können Sie sicher sein, dass nicht übermäßig viel Kältemittel verbraucht wird.


Längere Lebensdauer: Ist Ihre Kimaanlage stets top in Schuss, treten weniger Verschleißerscheinungen auf und teure Reparaturen können vermieden werden. Besonders der Klimakompressor ist auf das Kältemittel als Schmierstoff angewiesen und verursacht bei einem Austausch hohe Kosten.

Klimaanlagenwartung

Ihr Nutzen:

--Vorbeugung gegen Krankheitserreger und Allergien

--Frische Luft statt unangenehmem Mief

--entfernt Pollen, Nikotin, Industrieverschmutzung und Abgase aus dem Verdampfer

--Desinfiziert, entfernt Mikroben, Pilze und Bakterien


Die Verdampfer der Klimaanlagen sind ideale Nährböden für Bakterien, Pilze und Keime. Diese gelangen leicht in die Luft und können zu allergischen Reaktionen führen. Deshalb sollten Sie regelmäßig Ihre Klimaanlage desinfizieren lassen.


Das beinhaltet die Klimaanlagendesinfektion:


-- Professionelles Desinfizieren des Verdampfers mit einem Ultraschallgerät, welches den Reiniger in trockenen Rauch zerschlägt und so den Vorteil bietet, keine Feuchtigkeit ins System bzw. in das Fahrzeug zu bringen.

-- Prüfung des Innenraumfilters (ggf. ersetzen)











Hintergrund/Wissenswertes

Beim Betrieb der Klimaanlage wird der Luft Feuchtigkeit entzogen und aufgefangen. Ein Großteil davon läuft durch eine kleine Öffnung im Heizungsgehäuse ab und kann besonders im Sommer regelrecht Pfützen unter dem Wagen bilden.


Dennoch bleibt immer auch eine Restfeuchte auf dem sogenannten Verdampfer zurück, insbesondere dann, wenn die Klimaanlage erst mit dem Abschalten des Motors ausgeschaltet wird und sich die Temperatur nicht mehr ausgleichen kann.


Durch die Luft auf den Verdampfer gelangte Pilzsporen und Bakterien finden nun ein ideales, feucht-warmes Klima vor und können sich ungehindert ausbreiten.


Da besonders Schimmelpilze ein Gesundheitsrisiko darstellen, sollte die Klimaanlage regelmäßig desinfiziert und Pilze und Bakterien abgetötet werden.


Klima-Desinfektion

Muffige Gerüche aus der Lüftungsanlage sind

nicht nur störend, sie weisen auch auf Keime

und Bakterien hin.

klimadesinfizierung.jpg

Anschrift:


Autohaus Wagner GmbH

Felix-Klein-Straße 61

91058 Erlangen

Telefon: 09131/36208

Telefax: 09131/302020

Email:

info@auto-wagner-erlangen.de

Öffnungszeiten:


Werkstatt:

Montag-Freitag

08:00Uhr-17:00Uhr


Verkauf:

Montag-Freitag

09:00Uhr-18:00Uhr

Samstag

10:00Uhr-13:00Uhr


Serviceannahme:

Montag-Freitag

08:00Uhr-18:00Uhr

Samstag

10:00Uhr-13:00Uhr


Teileverkauf:

Montag-Freitag

09:00Uhr-17:00Uhr



---------------------------------------------------------

Mobilitätsgarantie

-24 Stunden Pannenhilfe-


Skoda Notdienst:

Tel.: 0800/44 24 24 4


Volvo Notdienst:

Tel.: 0800/9393 900